Automatisches Kleinteilelager
 
Spedition und Transport
Teil- und Komplettladungen
Gebietsspedition
Kombinierter Ladungsverkehr
Just-In-Time (JIT) Transporte
Equipment

Logistik
Logistik Consulting
Verpackungsentwicklung
Materialdisposition
Qualitätsprüfungen
JIT/JIS-Belieferung
Just-In-Sequence (JIS)
Modulmontagen

Autom. Kleinteilelager (AKL)
Kommissionierung und
Warenkorbbildung

Lagerung und Umschlag
Verpacken und Umpacken
Innerbetriebliche Logistik
Zollabwicklung

IT und Kommunikation
Strategie
Betrieb

Dialog
Ansprechpartner
Anfrage Transport
Anfrage Logistik
Frachtführersuche
Wegbeschreibung
Stellenangebote
Downloads


Unternehmen
Home
Firmenphilosophie
Logistik aus einer Hand
Qualitätsmanagement
Standort Ingolstadt
Referenzen
Impressum

Kunden-Login

Automatisches Kleinteilelager (AKL)

Aus unserem Logistikzentrum versorgen wir die Produktion eines
OEM mit mehr als 3.000 Norm- und Kleinteilen. Auf ca.100.000
Stellplätzen lagern im direkten Zugriff Kleinladungsträger (KLT)
unterschiedlichster Größe mit Material von über 700
Lieferanten aus der ganzen Welt.

Tag für Tag werden zwischen 7.000 und 10.000 Behälter
ein- und ausgelagert sowie "Just-In-Time" direkt an eine Vielzahl
von Verbrauchern geliefert.

Vollautomatische Lager- und Fördertechnik, im Einklang
mit Identifikationssystemen sichern einen hohen Grad an
Qualität und implizieren eine 0-Fehlerquote. Dabei wirkt sich
die große Lagerdichte kostensenkend aus. Dennoch ist die
Versorgungssicherheit, auch bei einer schwankenden
Auftragslage, jederzeit gewährleistet.